brandnooz Noozie Box September 2016

Unboxing Brandnooz Noozie Box September 2016

Keine Kommentare

Hallo meine Lieben,

letzte Woche kam meine aller erste Brandnooz Box an. Es handelte sich dabei um die erste Noozie-Box. Dabei konnten die Brandnooz Abonnenten (Noozies) im Vorfeld abstimmen, welche Produkte in der Box landen sollen. Ich habe nicht mit abgestimmt, da ich erst seit kurzem Kunde bin und zu spät davon Wind bekommen habe. Die Box war randvoll gefüllt mit verschiedenen Produkten, die so vorher noch nie in einer der brandnooz Boxen enthalten waren.

brandnooz Noozie Box September 2016
brandnooz Noozie Box September 2016

Mittlerweile habe ich mich durch die kulinarischen Köstlichkeiten der Noozie-Box durchprobiert und möchte euch diese kurz vorstellen.

Preis & Bezugsquelle:
Die Box habe ich auf brandnooz bestellt. Diese hat inkl. Versandkosten 14,99 € gekostet. Den Preis finde ich für den Inhalt der Produkte angemessen. Der Warenwert beträgt 21,79 €.

Was war drin?
Rotkäppchen Qualitätswein Dornfelder 750 ml (3,99 €)
Ich habe die Variante mit Alkohol gewählt. Leider eine Fehlentscheidung, denn es war trockener Rotwein von Dornfelder enthalten. Ich habe den vorher schon mal probiert und er schmeckt mir überhaupt nicht. Ich mag generell keine trockenen Weinsorten. Daher gibt es hier von meiner Seite aus einen Minuspunkt. Den Wein werde ich verschenken.

Sinalco Cola 500 ml (0,59 €)
Außerdem war eine Sinalco Cola im Paket. Mir persönlich schmeckt Sinalco Cola sehr gut, war mir jedoch vorher schon bekannt. Ich finde an Sinalco gut, dass sie nicht ganz so süß schmeckt wie die von Coke. Da bekommt man nicht gleich einen Zuckerschock. Für gewöhnlich trinke ich aber eher den ganzen Tag Wasser oder Tee, weil es einfach gesünder ist.

Sinalco Cola + Rotkäpchen Qualitätswein Dornfelder
Sinalco Cola + Rotkäpchen Qualitätswein Dornfelder

Chips Lorenz Snack-World Naturals (1,79 €)
Ich hatte die Variante Naturals mit Rosmarin in meiner Box. Ich bin total begeistert. Ich bin normalerweise kein Chips Fan, da sie mir meistens zu salzig sind. Die Chips haben aber total lecker geschmeckt und waren gut gewürzt. Außerdem hatte ich nach dem Essen nicht das Gefühl einen schweren Magen zu haben. Ich denke die werde ich mir an Cheat-Days öfter mal gönnen.

Chips Lorenz Naturals mit Rosmarin
Chips Lorenz Naturals mit Rosmarin

Nature Valley Crunchy (1,99 €)
Die Müsli Riegel sind vom Geschmack her ok, allerdings sind sie mir in der Variante „Oats & Berries“ etwas zu trocken.

Nature Valley Crunchy Oats & Berries
Nature Valley Crunchy Oats & Berries

Birkel Nudel-Inspiration (1,59 €)
Es handelt sich hierbei um Tortiglioni mit Tomate und Basilikum, als besondere Zutat. Ich habe extra den Rezeptvorschlag auf der Verpackung verfolgt und diese mit Öl, Mozzarella und Zucchini serviert. Die Nudeln schmecken auch ohne Tomatensauce leicht tomatig. Auch den Basilikum kann man leicht heraus schmecken. Allerdings nur solange man keine Zucchini mit auf der Gabel hat, denn dann schmeckt man davon nicht mehr viel. Die Nudeln sind lecker, aber ich werde aus ernährungstechnischer Sicht lieber bei meinen Vollkorn-Dinkel Nudeln bleiben.

Tomate Basilikum Tortiglioni von Birkel
Tomate Basilikum Tortiglioni von Birkel

Brandt Minis (1,19 €)
Diese kleinen Knabbereien hätte ich mir so im Geschäft nie gekauft, da ich absolut kein Zwieback Fan bin. Ich bin aber froh, dass diese in der Box enthalten waren, denn sie haben mir überraschenderweise hammermäßig gut geschmeckt. Durch die Kokosraspeln ist das Zwieback irgendwie saftiger und bekommt eine ganz besondere Note. Einfach lecker.

Leicht&Cross Fein-Süß (0,89 €)
Dieses Produkt wurde im September 2016 herausgebracht, ist also noch ganz frisch auf dem Markt. Mich haben sie jedoch nicht sonderlich begeistert. Das Brot lässt sich nur sehr schwer mit leckeren Zutaten z.B. Kokoscreme schmieren, da es einfach auseinander bricht. Nach dem dritten Versuch habe ich es dann doch geschafft. Das Ergebnis seht ihr im Foto. Ohne Belag schmeckt mir das Knusperbrot einfach zu trocken.

Brandt Minis + Knusperbrot
Brandt Minis + Knusperbrot

Ritter Sport Schokowürfel dessert (2,79 €)
Als Schokoladen-Junkie habe ich mich hierüber sehr gefreut. Die Varianten Mousse au Chocolat, Amarettini und Straciatella Crisp schmecken mir alle sehr gut. Außerdem finde ich es praktisch, dass die kleinen Würfel einzeln verpackt sind. So werde ich nicht direkt verleitet alle auf einmal zu essen.

Ritter Sport Schokowürfel
Ritter Sport Schokowürfel

Katjes Yoghurt Schoko-Gums (1,39 €)
Auch diese Nascherei schmeckt mir sehr gut. Die Konsistenz ist super und die Schokolade harmoniert perfekt mit den Yoghurt Gums. Außerdem sind sie nicht zu süß und ohne tierische Gelatine.

Katjes Yoghurt-Schoko-Gums
Katjes Yoghurt-Schoko-Gums

Pullmoll Mango-Minze (1,79 €)
Lecker und erfrischend. Ich habe mir direkt welche ins Auto gelegt, da ich gerne wenn ich im Stau stehe Bonbons lutsche und mich so ein wenig ablenke.

Pullmoll Mango-Minze
Pullmoll Mango-Minze

Seeberger Aprikosen ungeschwefelt (3,79 €)
Nicht wirklich neu. Ich kaufe die Aprikosen schon seit 3 Jahren regelmäßig. Die ungeschwefelte Variante sieht zwar nicht so appetitlich aus, wie die geschwefelte, ist dafür aber gesünder. Außerdem schmecken sie genauso gut, sie sind nur nicht so schön orange, sondern eher braun.

Seeberger Aprikosen ungeschwefelt
Seeberger Aprikosen ungeschwefelt

Fazit:
Die Noozie Box enthielt leider viele Produkte, die mir bereits bekannt waren und mich daher nicht so sehr überraschen konnten. Außerdem traf der Wein so überhaupt nicht meinen Geschmack. Lecker und überraschend fand ich hingegen die Chips, die Yoghurt-Gums, den Schokowürfel und die Brandt Minis.

Ich vergebe somit für die Noozie Box (September 2016) 3 von 5 Punkten.
3stars

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s